Wir unterstützen die Klage gegen die Vergnügungssteuer

Heute kam es vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim zur Berufung in der Klage gegen die Vergnügungssteuer. Die Einzelheiten lassen sich auf der Seite des Tantramassage-Verbands e.V. (TMV) nachlesen, dem Ananda als Gründungsmitglied angehört. Auch unsere Praxisleiterin Martina Weiser ist nach Mannheim gefahren, um Monika Kochs bei ihrer Klage zu unterstützen. Zur Zeit läuft die Pressekonferenz, an der auch Martina teilnimmt. Eine Entscheidung ist heute noch nicht gefallen. Das Gericht hat angekündigt, sein Urteil in etwa drei Wochen schriftlich zu verkünden. Die Sache bleibt also spannend.

Ein Gedanke zu „Wir unterstützen die Klage gegen die Vergnügungssteuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s